• logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank
  • logo-foeller
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • Logo Seifert Reister Schroth 200
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim

KarlMarcus Karl mit dem "goldenen Treffer"

FC 07 Heidelsheim - FCN II  0 : 1 (0:1)

Ein unter dem Strich verdienten 0:1 Sieg erzielte der FCN II beim FC 07 Heidelsheim. Der FCN II spielte speziell im ersten Abschnitt sehr stark. Daniel Faas (12./ 20.), Nikolai Heck und Marcus Karl (20.) sowie Philipp Augenstein nach Freistoß des starken Max Schweickert (28.) und kurz später Sebastian Schönthaler nach einem weiteren Freistoß von Schweickert hatten die Chancen ihre Mannschaft in Front zu bringen, scheiterten aber denkbar knapp.

Dann die 37. Minute: Freistoß von Lukas Hecht-Zirpel - Marcus Karl stand goldrichtig und erzielte den hoch verdienten 0:1 Halbzeitstand, mit dem die Gastgeber gut bedient waren.

Eine ganz andere Partie nach dem Wechsel: Heidelsheim machte enormen Druck und man durfte sich mehrmals bei Bünyamin Karagöz bedanken, dass die Führung bestand hielt. Die Rhein-Elf bekam das Spiel nach einer Stunde wieder besser in Hand und hatte ebenfalls Möglichkeiten, den Sack frühzeitig zu zumachen. Aber auch Heidelsheim hatte in der Folge immer wieder Möglichkeiten zum Ausgleich. Als auch die letzte Chance der Gastgeber in der Schlussminute über dem Tor landete, stand der wichtige „Dreier“ im Abstiegskampf endgültig fest.

Ein aufgrund der ersten Hälfte verdienter Sieg einer teilweise spielerisch starken, aber auch vor allem kämpferisch überzeugenden FCN-Elf.

FCN II: Karagöz – Schneider, Schönthaler, Bergmann, P. Augenstein (80. Keller), L. Hecht-Zirpel, Zachmann, Rhein (58. M. Hecht-Zirpel), Schweickert (89. Sahin), Heck (19. Karl), Faas

Tor: 0:1 Karl (37.)

Schiedsrichterin: Sonja Kuttelwascher (Mannheim)

  • logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank
  • logo-foeller
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • Logo Seifert Reister Schroth 200
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • 2 HP
  • a tor niklas
  • Jubel in gelb neu
  • Ulm Rudel 2
  • hintergrundbild3
  • MaFo FCN II Slidebar
  • HP Tor
  • Homburg5
  • Slidebar
  • Homburg3
  • aa Felix
  • a Leo
  • HP Anzeigentafel
  • Homburg2
  • Homburg4
  • a Mafo
  • aa Frau
  • Homburg1
  • 3 in lila neu