• logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank neu
  • logo 11teamsports
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • logo wrp
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim
  • logo leichtundmueller
  • logo linkrosswag

DSC07166Versöhnlicher Abschluss nach einer nervenaufreibenden Runde

FCN II – SV Kickers Büchig 4 : 0 (2:0)

Einen auch in der Höhe verdienten 4:0 (2:0) Sieg feierte der FCN II gegen SV Kickers Büchig im letzten Saisonspiel und konnte damit eine nervenaufreibende Runde zu einem versöhnlichen Abschluss bringen. Von Anfang an zeigte man, dass man den scheidenden Trainer Uwe Rhein mit einem Erfolg verabschieden wollte.

10 Minuten waren gespielt, als Kapitän Lukas Hecht-Zirpel seinen Bruder Mathis frei spielte, der wiederum uneigennützig auf Max Schweickert ablegte, welcher nur noch zum 1:0 einschieben musste. Nach etlichen Chancen war es Max Schweickert, der Philipp Augenstein bediente und der 2:0 (36.) Halbzeitstand war perfekt.

Auch nach dem Wechsel hatte die Rhein-Elf gegen eine bei hohen Temperaturen resignierende Gästeelf das Spiel klar im Griff. „Goalgetter“ Lukas Hecht-Zirpel erhöhte per Freistoß in den Winkel zum 3:0 (57.). Nach herrlicher Vorarbeit von Mathis Hecht-Zirpel setzte Marcus Karl mit dem 4:0 (64.) den Schlusspunkt in einer einseitigen Partie, in welcher der FCN II trotz der Hitze noch weit höher hätte gewinnen können.

Im Namen der Mannschaft bedankte sich Spielführer Lukas Hecht-Zirpel vor dem Spiel bei den scheidenden Trainern Uwe Rhein, Matthias Steinbach sowie Spielleiter Ralf Möhle und Physio Nenad Dordevic. Die offizielle Verabschiedung erfolgt im Rahmen des Saisonabschlusses am 23. Juni.

FCN II: Karagöz – S. Augenstein, Keller (64. Haußer), Walch, M. Hecht-Zirpel, P. Augenstein, L. Hecht-Zirpel, Sahin, Merk (58. Karl), Schweickert, De Nunzio (53. Faas), Schweickert (53. Rhein)

Tore: 1:0 Schweickert (10.), 2:0 P. Augenstein (36.), 3:0 L. Hecht-Zirpel (57.), 4:0 Karl (64.)

Schiedsrichter: Simon Scharf (Bühl)

DSC07166

Bilder zum Vergrößern einfach anklicken ...

DSC07160DSC07161DSC07162DSC07163DSC07166DSC07167DSC07168DSC07169DSC07174DSC07179DSC07180DSC07181DSC07182DSC07185DSC07186DSC07187DSC07188DSC07189DSC07190DSC07191DSC07192DSC07194DSC07195DSC07196DSC07197DSC07199DSC07201DSC07202

  • logo-kleiner
  • logo ultrasports
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank neu
  • logo 11teamsports
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo dak
  • logo koehler 220
  • logo wrp
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim
  • logo leichtundmueller
  • logo linkrosswag
Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • Bo Kinder
  • Slideshow
  • Dups und Schiris
  • aa Frau
  •  Glatze
  • Mannschaft Nöttingen 2017 18
  •  Mäaedels
  • Bo Liebe
  • 2 HP
  • Bochum Verletzung
  •  Guer
  • HP Tor
  • Pokal
  • Bo Einlauf
  • 1 Zuschauer
  • hintergrundbild3
  • C Junioren SelbstFairstaendlich
  • HP Anzeigentafel
  • Pokalsieger grüßt