Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
  • logo-kleiner
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank neu
  • logo 11teamsports
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo koehler 220
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim
  • logo leichtundmueller
  • logo bueroland
  • logo linkrosswag
  • logo reister haack

DSC08033So, um 15.00 Uhr: FCN II – FV 09 Niefern

FCN II will sich weiter aus der Abstiegszone entfernen

Eine richtungsweisende Partie steigt beim FCN II in der Landesliga Mittelbaden im Panoramasportpark.

Die Jungs von Trainer Michael Fuchs (elf Punkte) wollen sich mit einem Sieg weiter aus der Abstiegszone entfernen. Weit schwieriger ist die Situation bei den Gästen. Der FV Niefern als Vorletzter hat lediglich vier Punkte geholt und darf auf keinen Fall verlieren.

Fehlen werden dem FV Niefern wegen Verletzung Marcus Fixel und Dominik Bernecker sowie berufsbedingt Timo Graf. Trainer Philipp Michalzick fordert von seinem Team trotz des Rückschlages gegen Ettlingenweier etwas Zählbares: „Wir müssen punkten, um den Anschluss ans Mittelfeld zu schaffen.“ Seinen Gegner schätzt er als eine Art „Überraschungsei“ ein. „Michael Fuchs weiß nie, welchen Kader er zur Verfügung hat und auf welche Spieler er aus der Oberliga oder von den A-Junioren zurückgreifen kann, das macht unsere Aufgabe nicht leichter.“ Und weiter: „Unser Ziel kann trotzdem nur ein Sieg sein, dazu müssen wir aber ein frühes Gegentor verhindern.“

Beim FCN II darf man wie immer gespannt sein, wer in der ersten Elf steht. Die Mannschaft hat sich in den letzten Wochen gut entwickelt, weiß aber auch, dass man mit dem FV Niefern eine Mannschaft empfängt, die zu Rundenbeginn zu den Meisterschaftsfavoriten zählte und mit Sicherheit nicht am Punktestand bzw. Tabellenplatz zu messen ist.

  • logo-kleiner
  • logo-kunzmann
  • logo-rutronik
  • logo sparkasse2
  • logo volksbank neu
  • logo 11teamsports
  • logo ketterer 2016
  • logo ahg2
  • logo-srh
  • logo-gueldner
  • logo pz news
  • logo-systemedia
  • logo nike
  • logo koehler 220
  • logo autotreff
  • logo ensinger
  • logo hahn automobile
  • logo swp pforzheim
  • logo leichtundmueller
  • logo bueroland
  • logo linkrosswag
  • logo reister haack

Fußball Club Nöttingen 1957 e.V.
Gleiwitzer Straße 28
75196 Remchingen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum
Datenschutz

 

Gestaltung und Programmierung: www.kroenerdesign.de - Die Werbeagentur für Pforzheim und Karlsruhe

Copyright © FC Nöttingen 1957 e.V.

 

 

  • 1 Zuschauer
  • t8yjseaA
  • FCN II Nief
  • 2 HP
  • CfR 2
  • CfR 1
  • 2
  • FCN II Ettlingenweier
  • HP Tor
  • CfR 5
  • FCN Wett
  • aa Frau
  • FCN II Ers1
  • FC Nöttingen 1819 1600
  • CfR 4
  • C Junioren SelbstFairstaendlich
  • FCN II Ettlingenweier
  • CfR 3
  • hintergrundbild3
  • FCN II Mut1
  • Mafo HP Slideshow